Unser Internet Blog

Einige interessante Entwicklungen aus der digitalen Welt und Erkenntnisse aus unserer Arbeit, halten wir in unserem Blog fest. Wir denken das Vieles davon nicht nur für uns interessant ist und freuen uns, wenn auch Sie einen Nutzen davon haben.

Nach einiger Entwicklungszeit ist es nun vollbracht - in dem von mir betreuten Kaffeeladen Onlineshop haben die Kunden nun die Möglichkeit eine neue Zahlungsart auszuwählen: Bitcoin.

Ein schicker Onlineshop ist heute schnell erstellt. Entweder selbst gehostet oder über einen Serviceanbieter gemietet. Das Angebot an Shopsystemen ist vielfältig und eine Vielzahl an Funktionen verspricht dem Shopbetreiber einen schnellen Start in den Onlinehandel.

Oft bekomme ich telefonische Anfragen, was denn eine Website kosten würde. Diese Frage zu beantworten fällt leicht, aber oft nicht befriedigend für den Kunden aus.

Das Problem der Nachlassverwaltung im digitalen Zeitalter zu bewältigen, habe ich als Herausforderung gesehen um ein System zur Lösung zu entwickeln.

Urheber, die ihr geistiges Eigentum schützen lassen wollen, müssen komplizierte Wege gehen. Die Existenz einer Idee zu einem bestimmten Zeitpunkt zu beweisen, erfordert einen Anwalt, Notar oder das Patentamt.

Drei Jahre habe ich Saldomat von Limoia benutzt, um mir meine Kontostände in Echtzeit über die Menüleiste anzeigen zu lassen. Ein wirklich großartiges Tool, um den Überblick über seine Finanzen zu behalten und nach Bedarf filtern zu können.

Open Source CMS Systeme sind ein tolle Sache um schnell und günstig eine Website zu entwickeln. Die riesige Auswahl an Plugins und Modulen, helfen Webdesignern bei der Entwicklung, indem „das Rad“ nicht immer wieder neu erfunden werden muss.

Für die Sonderausgabe des Wirtschaftsblatts der Neuen Osnabrücker Zeitung durfte ich verschiedene regionale Websites analysieren und ein Statement zur Zukunft von Open Source und responsivem Webdesign abgeben.

Nachdem Apple seine Fusion Drive Festplattenverwaltung vorgestellt hat, konnte ich nicht länger warten und habe es nun auch auf einem meiner iMacs installiert.

Das Bitcoinprojekt mit seiner Blockchain wird durch die Hardware am leben gehalten, die zum minen der Blöcke eingesetzt wird. Aktuell ist die Difficulty, also die Schwierigkeit der mathematischen Rätsel, sehr hoch und wird immer schwieriger.

Filezilla ist auf Windows-Betriebssystemen ein beliebter FTP-Client. Nicht nur, weil er unter der General-Public-Licence steht und kostenlos genutzt werden kann, sondern weil er auch benutzerfreundlich und stabil läuft.